:

Puppenhochstuhl

Meine Tochter hat sich zu Weihnachten einen Hochstuhl für ihre Puppe gewünscht. Er sollte ein kleines Tablett haben, auf dem Puppengeschirr Platz findet. Die Konstruktion basiert auf Schlitzen. Da die Passung so eng ist, konnte ich auf verleimen verzichten. Die Sitzfläche, die Lehne und das Tablett sind mit Sprühlack rot lackiert. Damit die Farbe schön leuchtet habe ich erst eine Schicht weiß gesprüht. Die restlichen Teile sind geölt.

Modell zur Kontrolle der Konstruktion Rendering des 3D-Modells Umsetzung in Birkensperrholz Verwendung des Puppenhochstuhls

zu Thingiverse spendier mir einen Kaffee kommerzielle Nutzung?

Material

  • Birkensperrholz, 6,5 mm stark, 30 cm x 30 cm + 30 cm x 40 cm
  • Lack, Öl, etc.

Zeitaufwand

  • Fräsen 30 min
  • Nachbearbeitung 10 min
  • Veredelung (lackieren, ölen) 30 min

Schwierigkeit

  • einfach

Parameter*

MaterialSperrholz ZielgruppeKinder KomplexitätEinfach ZweckFreizeit SoftwareSolidEdge