:

Obstschale „Lines“

Das futuristische Design beeindruckt durch die interessanten Kontraste und ungewöhnliche Form: die weiße Oberfläche des Aludibond kontrastiert sowohl mit dem dunklen Polyurethankern als auch mit dem Walnussfüßen. Außerdem zeigt die Schale ein interessantes Muster welches sich mit konventionellen Methoden nicht ohne weiteres fertigen ließe.

futuristic-appletray-sketch futuristic-appletray-build-duos futuristic-appletray-build-duos-epmty futuristic-appletray-build-quadro

zu Thingiverse spendier mir einen Kaffee kommerzielle Nutzung?

Das Aludibond sollte so tief geschlitzt werden, dass ein wenig vom dunklen Kern sichtbar bleibt, um für einen interessanten Kontrast zu sorgen. Die Kerbe in den beiden 'Holzfüßen' sollte man in der Tiefe an die Materialstärke anpassen. Das gebogene Aludibond wird mit sanften Schlägen des Schonhammers eingebracht. Ein Verkleben ist nicht notwendig. Man kann die Füße leicht gegeneinander verdrehen, damit die Schale nicht wackelt.

Material

  • Birkensperrholz, 14 mm stark, 11 cm x 0,9 cm
  • oder Walnuss, 20 mm stark, 11 cm x 0,9 cm
  • Aludibond, 3 mm stark, 18 cm x 12 cm / 34 cm x 12 cm
  • Hartwachs-Öl

Zeitaufwand

  • Fräsen 20 min
  • Nachbearbeitung / Montage 10 min
  • Veredelung (Hartwachsöl) 5 min

Schwierigkeit

  • mittel (20 mm starkes Material zu fräsen erfordert etwas Kenntnis)

Parameter*

Parameter (Aludibond)*

  • Fräser: 2 mm Einschneider
  • Zustellung: 2,5 mm
  • Vorschub: 900 mm/min
  • Drehzahl: 20.000 U/min

MaterialVollholz MaterialAludibond ZielgruppeErwachsene KomplexitätEinfach ZweckHaushalt ZweckAufbewahrung ZweckDekoration SoftwareSolidEdge